Psychologin für eine Elternzeitvertretung gesucht

Wir suchen eine approbierte Psychologin, die unser nettes und engagiertes Team bereichert.

Die Kollegin sollte über Beratungs-/ Psychotherapieerfahrungen verfügen und Interesse an der Arbeit in einer Frauenberatungsstelle haben.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung von psychologischer Beratung und Psychotherapie von Frauen
  • Konzipierung und Leitung von themenzentrierten Gruppen
  • Aktive Mitarbeit in Netzwerken und Gremien
  • Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Übernahme fachbezogener Verwaltungsaufgaben

 Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder M.sc.)
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
  • Erfahrung in der Beratungsarbeit und Psychotherapie, gerne auch im Bereich Mädchen- und Frauenarbeit
  • Traumatherapeutische Kenntnisse wären für die Arbeit von Vorteil, da rund 50% der Klientinnen über Gewalterfahrungen verfügen
  • eine feministische Grundhaltung
  • Flexibilität und eine hohe Belastbarkeit im Hinblick auf vielfältige Aufgaben
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Interesse an und Bereitschaft zu konzeptioneller Arbeit

 Wir bieten:

  • Eine für zunächst 18 Monate befristete Stelle mit 22 Wochenstunden
  • Vergütung nach TV-L, EG 13
  • Einarbeitung in ein nettes Team
  • Einen eigenen Therapieraum
  • Einen vielfältigen Arbeitsplatz mit einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise
  • Intervision in einer von der Psychotherapeutenkammer anerkannten Intervisionsgruppe (Fortbildungspunkte)
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Aufgrund des spezialisierten Arbeitsfeldes richtet sich die Ausschreibung ausschließlich an Frauen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an beistehende Ansprechpartnerinnen.